Test: Icebreaker Realfleece 260

Echtes Fleece aus reiner Wolle

Test: Icebreaker Realfleece 260

Test: Icebreaker Realfleece 260

Fleecejacken gibt es viele, doch die allermeisten sind zu 100% aus Polyester. Das RealFleece 260 Sierra Full Zip von Icebreaker bricht mit dieser zweifelhaften “Tradition” und präsentierte unlängst ein Fleece aus reiner Merinowolle. Outdoor.de hat das Wollfleece einem 4-wöchigen Langzeittest unterzogen. Ergebnis: 5 von 5 Sternen – das RealFleece 260 Sierra Full Zip von Icebreaker ist Super!

Die Vorgeschichte

Pünktlich zum Kälteeinbruch in Deutschland landete Ende November das RealFleece 260 Sierra Full Zip von Icebreaker auf dem Tisch der Outdoor.de-Testredaktion. Die Beschreibung des Herstellers liest sich bereits sehr interessant: Ein Fleece, zu 100% aus Merinowolle, das sowohl in puncto Wärmeleistung als auch Tragekomfort neue Maßstäbe setzen soll. Doch in unserer Redaktion tauchen direkt Fragen auf, die sicher auch den Endkunden durch den Kopf gehen: “Ein Fleece aus Wolle – kratzt das nicht?” oder “Oh, Wolle, das ist doch sicher pflegeintensiv und lässt sich nicht so einfach waschen?” Aus diesem Grund hat die Outdoor-Redaktion den Langzeit-Test gemacht und das Sierra Full Zip von Icebreaker vier Wochen lang getragen, mehrfach gewaschen und diversen Wetterlagen ausgesetzt.

Um an dieser Stelle bereits eines vorweg zu nehmen: Das RealFleece 260 Sierra Full Zip von Icebreaker hält, was es verspricht und kann in allen getesteten Punkten vollauf überzeugen.

Der erste Eindruck

Auf den ersten Blick wirkt die Sierra Full Zip von Icebreaker wie eine ganz normale Fleece-Jacke. Doch das, was die Jacke ausmacht, ist das Material: Das RealFleece ist zu 100% aus dem Naturprodukt Merinowolle hergestellt. Dieses Material sorgt für eine ausgezeichnete Wärmeleistung, selbst bei widrigen Wetterbedingungen und sogar in nassem Zustand. Die Jacke verfügt über zwei seitliche Reißverschlusstaschen und eine kleine RV-Tasche am Oberarm, wo die nötigsten Kleinigkeiten, wie Skipass oder Bargeld Platz finden und stets griffbereit sind. Der durchgehende Reißverschluss wird innen durch eine Abdeckleiste geschützt, die dafür sorgt, dass hier keine kalte Luft eindringen kann. Die Sierra Full Zip von Icebreaker verfügt als bequeme Besonderheit über vorgeformte Raglanärmel; die Schultern sind ohne Naht gearbeitet, was sich insbesondere bei Rucksacktouren als vorteilhaft erweist, da sich hier keine Reibungspunkte oder zusätzliche Druckstellen ergeben. Die Nähte sind farblich abgesetzt, der Innenbereich ist zudem mit einem modischen Print abgesetzt.

Außen weich, innen flauschig

Icebraker Realfleece 260

Icebraker Realfleece 260

Während die Außenseite der RealFleece-Jacke mit einem glatt gestrickten, luftdurchlässigen Jersey-Finish angenehm griffig ist, präsentiert sich die Innenseite leicht aufgeraut und schön flauschig. Durch diese aufgeraute Struktur auf der Innenseite wird eine sehr hohe Wärme- und Isolationsleistung erreicht, die im Test auch in feuchtem Zustand bestätigt werden konnte. Trotz der luftdurchlässigen Oberfläche kann die Sierra Full Zip bei gemäßigteren Temperaturen auch problemlos als normale Fleece-Jacke getragen werden kann.

Die guten Wärmeeigenschaften machen die Sierra Full Zip bei richtig kaltem Wetter zu einem sehr warmen, angenehm zu tragenden mid layer. Die Jacke liegt eng an, ist hinten etwas länger geschnitten und schließt am Hals dicht ab, so dass es nicht zu Wärmeverlust durch den Kamineffekt kommt. Besonders bemerkenswert ist, dass trotz des guten Abschlusses an Hals und Bündchen kein Wärmestau auftritt. Hier sorgt die Merinowolle auf ganz natürlichem Weg für eine Regulierung der Körpertemperatur und verhindert Auskühlen wie auch Überhitzung gleichermaßen.

Reine Wolle, aber pflegeleicht

Die RealFleece Full Zip ist zu 100% aus dem natürlichen Rohstoff Merinowolle hergestellt. Jedoch erinnert bei der Jacke in puncto Pflegeleichtigkeit nichts an die Wollprodukte vergangener Tage: Die Fleece-Jacke ist bei 40° ganz normal in der Maschine waschbar. Eine besondere Pflege ist nicht notwendig, lediglich auf Weichspüler, den Schleudergang und Wäschetrockner sollte man verzichten. Im Rahmen des Tests wurde die Jacke mehrfach absolut problemfrei gewaschen. Weder pillt das Material, noch läuft die Jacke ein – hier steht die RealFleece Sierra Full Zip ihren Polyester-Verwandten in nichts nach.

Fazit

Icebraker Realfleece 260

Icebraker Realfleece 260

Icebreaker erfindet mit RealFleece die Fleecjacke quasi neu. Die Sierra Full Zip ist ein multifunktionales Produkt, das sowohl als normale Jacke, als auch als mid layer getragen werden kann. Die Verwendung des nachwachsenden Rohstoffs Merinowolle zeugt von nachhaltigem und umweltbewusstem Denken. Zudem konnte die sonst übliche Pflegeintensität von Wolle drastisch minimiert werden. Das entstandene Produkt könnte besser nicht sein: Nachhaltig, multifunktional und absolut auf der Höhe der Zeit.

Icebreaker bietet das Sierra RealFleece in zwei verschiedenen Schnitten, mit und ohne Kapuze, für Frauen und Männer, als Full Zip und als Half Zip in zwei unterschiedlichen Farbstellungen zum Preis von jeweils 149,95€ an.

Weiterführende Artikel: