Vielfalt und Skivergnügen sind die gemeinsamen Nenner der Kärntner Skigebiete: Schwarze Pisten für Könner, übersichtliche Familienabfahrten für entspanntes Fahren und Lernen, Buckelpisten für Experimentierfreudige und tief verschneite Hänge zum Wedeln. Überdurchschnittlich viele Sonnenstunden runden das Ski-Vergnügen in Kärntens Bergen ab. … mehr

Mondberge Projekt will Artenschutz der Berggorillas fördern

Mondberge – was ist das? Der Name ist eine Referenz an die Antike, die in den „mons lunae“ die Quellen des Nils sah und heute vermutet man, dass damit das Ruwenzori-Gebirge gemeint war. … mehr

Spezielle Angebote für alle Altersgruppen

Goethe sagte, dass eine Reise immer einem Spiel gleicht: es sei immer Gewinn und Verlust dabei, und meist von der unerwarteten Seite. Gerade eine Familienreise birgt in diesem Sinne besondere Risiken. Kommt es bei Reisen … mehr

Grenzenloses Wandervergnügen

Bern ist einer der größten Schweizer Kantone und entsprechend finden Wanderer eine große Auswahl an Touren. Im gesamten Kanton sind rund 10.000 Wegekilometer zu erwandern, davon 5.000 allein im Berner Mittelland, wo Seen, Flussauen und Hügel die Landschaft … mehr

Türkisblaue Gumpen

Die Maggia liegt im Tessin in der Schweiz. Sie mündet nach etwa 58 km zwischen Locarno und Ascona in den Lago Maggiore. Sie trägt erheblich zur Entwässerung der Tessiner Alpen bei und erzeugt dabei in den Maggia Kraftwerken … mehr